Ribnitz-Damgarten. Handball MV-Ligist Ribnitzer HV hat zwei weitere Neuzugänge verpflichtet. Von der aufgelösten Mannschaft des HC Empor Rostock II wechseln Torwart Attila Aszalo (25) und Kreisläufer Maximilian Mehr (22) zum Fünftligisten. Aszalo wird als dritter Schlussmann hinter Tom Moritz und Tobias Kleinecke zum Team gehören und außerdem als Torwarttrainer agieren. Zudem betreut der Rostocker die C-Jugend des RHV. Maximilian Mehr sei ein anderer Spielertyp als die bisherigen Kreisläufer und biete ihm weitere Optionen, sagt RHV-Trainer Philipp Kaiser(26).Zuvor hatten die Ribnitzer bereits Nick Meyer und Tom Moritz aus der U 19 des HC Empor geholt

   
© 2017 Ribnitzer HV
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen