Die Gastgeber dominieren in ihrem ersten Heimspiel gegen den Stavenhagener SV in allen Bereichen und gewinnen 36:21

 

Die Gastgeber dominieren in ihrem ersten Heimspiel gegen den Stavenhagener SV in allen Bereichen und gewinnen 36:21 Von Alexander Stepanek
Ribnitz-Damgarten. Da staunte manch ein Zuschauer in der Sporthalle „Am Mühlenberg“ nicht schlecht, als die Handballer des Ribnitzer HV am vergangenen Sonnabend den Stavenhagener SV in der MV-Liga mit 36:21 mehr als deutlich bezwingen konnte. Damit feierten die Ribnitzer ihren ersten Sieg in der laufenden Saison und stehen nach dem zweiten Spieltag auf Tabellenplatz sechs.


 
RHV-Trainer Stefan Voß war mit der Leistung seines Teams zufrieden. „Im Gegensatz zur Vorwoche haben wir ein gutes Spiel gemacht und uns mit dem Sieg belohnt. Wir haben uns in jedem Bereich gesteigert“, meinte Voß. In der Vorwoche verloren die Bernsteinstädter gegen den Güstrower HV und starteten mit einer Niederlage in die Spielzeit 2019/20.
 
„Ich freue mich für das Team. Jeder hat seine Aufgaben gut bewältigt und das von ihm Geforderte abgerufen. Wir waren am Ball viel besser als in der Partie gegen Güstrow und haben viel häufiger spielerische Lösungen gefunden“, erklärte Stephan Voß.
 
Von den Stavenhagenern kam wenig Gegenwehr. Die Gäste kamen nicht richtig ins Spiel und waren nicht gefährlich genug vor dem Tor der Gastgeber. „Wir waren einfach besser im Spiel als der Gegner. Ich denke, dass wir in allen Bereichen die bessere Mannschaft waren. Stavenhagen musste wohl auch auf einige wichtige Spieler verzichten“, erzählte Voß und ergänzte: „Am Ende ist es ein verdienter Sieg für uns.“
 
Am kommenden Sonntag (16 Uhr) ist der RHV zu Gast bei der zweiten Vertretung des Stralsunder HV.
   Ribnitzer HV:     Moritz, Kleinecke – Wiegratz 5/3, Jacobsen 8/2, B. Meyer 7, Rose  2, Prothmann, Methling 2, Kröplin 8/1, Nemcinov, N. Meyer 3, Dukart 1, Brandt, Vizhbovskyy.
 Siebenmeter: RHV   6/6, SSV 1/1.
 Strafminuten: RHV 2, SSV 10.

   
© 2017 Ribnitzer HV
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen